Startseite
Presse Presse Presse

Tropical Islands AMAZONIA ab Mai geöffnet

Ab dem 01. Mai ist der neue Außenbereich Tropical Islands AMAZONIA für Gäste geöffnet. Mit der Erweiterung wird die Attraktivität von Tropical Islands als ganzjähriges Reiseziel weiter gesteigert.

Auf über 35.000 Quadratmetern stehen den Gästen im Außenbereich ganzjährig Wasserattraktionen, ausgedehnte Liegeflächen, zahlreiche Einrichtungen für sportliche Aktivitäten und Gastronomie zur Verfügung. Der Zugang von der Halle zum Außenbereich wird über eine umschlossene Brücke ermöglicht.

Das zentrale Highlight des Außenbereichs ist Deutschlands längster Strömungskanal – der Whitewater River. Mit einer Länge von 250 Metern und verschiedenen Verzweigungen windet sich der Strömungskanal durch die Landschaft. Ein ganzjährig geöffneter Pool mit verschiedenen Sprudel- und Massageliegen bietet Wellness-Fans Möglichkeiten zur Entspannung. In einem weiteren Pool können sich Besucher auf den 25-Meter-Bahnen und der Breitwellenrutsche vor allem sportlich betätigen. Alle Pools sowie der Whitewater River sind beheizt, die Wassertemperatur liegt bei rund 31 Grad Celsius.

Ein Abenteuerspielplatz und eine Spray Area mit Wasserspielen lassen bei Kindern keine Langeweile aufkommen. Zwei vorhandene Sportflächen können zum Beispiel für Beach-Soccer und Beach-Volleyball genutzt werden. Der gesamte Außenbereich ist in eine Dünenlandschaft eingebettet.

Dokument: Tropical Islands AMAZONIA ab Mai geöffnet

Außenbereich AMAZONIA