Startseite
Presse Presse Presse

Tropical Islands erweitert Mobile Homes Park

Ab dem 01. Juli stehen den Gästen von Tropical Islands insgesamt 83 Mobile Homes zur Verfügung. Zu den im letzten Jahr errichteten 23 mobilen Häusern sind nun 60 weitere hinzugekommen. Somit wächst Brandenburgs erster Mobile Homes Park im Spreewald, um auch zukünftig der hohen Auslastung gerecht zu werden.

Auf bis zu 39 Quadratmetern ist je nach Mobile Home Platz für zwei bis sechs Gäste. Die neuen Häuser bieten ein bis zwei Schlafzimmer, einen Wohnbereich mit ausziehbarer Schlafcouch, zwei Bäder und eine Küchenzeile. Diese enthält eine umfangreiche Ausstattung mit Küchengeräten wie einer Spülmaschine, einem keramischen Kochfeld, einem Kühl- und Gefrierschrank, einer Mikrowelle oder einen 3-in-1-Dampfgarer, einer Sitzecke, einem TV für den täglichen Komfort; auch ein kostenfreies W-LAN ist verfügbar.

Die 26 bis 29 Quadratmeter große Holzterrasse lädt mit ihren Gartenmöbeln und einem Elektrogrill dazu ein, Urlaubsabende gemütlich und entspannt ausklingen zu lassen. Damit auch an kühleren Tagen die Urlaubsstimmung nicht getrübt wird, verfügen die Mobilheime über eine Heizung, sodass eine ganzjährige Nutzung möglich ist.

Die Mobile Homes sind ab 152 Euro pro Nacht buchbar. Die Mindestdauer für die Buchung der Häuser beträgt zwei Nächte. Bei allen Mobile Homes sind sowohl der Eintritt ins Tropical Islands als auch die Verbrauchskosten, Endreinigung und Bettwäsche im Mietpreis enthalten.

Vier der neuen Häuser sind barrierefrei zugänglich. Ein Highlight stellen die zehn Luxus-Mobilheime dar. Diese warten mit einer komfortablen Ausstattung auf und sind für zwei Personen geeignet. Ganz besondere Entspannung bietet hier die Infrarotsauna, die direkt im Haus in einem der zwei Bäder integriert wurde.

Mit ihrer Holzfassade fügen sich die neuen Häuser in die Umgebung des Kiefernwaldes und zwischen den bereits vorhandenen Mobile Homes in die Natur des Spreewaldes ein. 30 der neuen Häuser wurden, wie die bereits vorhandenen Mobilheime, von der Firma Louisiane aus Frankreich gefertigt. Des Weiteren sind nun 30 Mobile Homes von der Firma Arcabo aus den Niederlanden hinzugekommen.

Brandenburgs erster Mobile Homes Park befindet sich neben dem Campingplatz inmitten des Kiefernwaldes auf dem Gelände von Tropical Islands. Damit liegen zahlreiche Freizeitmöglichkeiten in der direkten Umgebung. Die Tropical Islands Halle ist zu Fuß oder mit dem Shuttlebus innerhalb weniger Minuten erreichbar. Outdoor-Sportfans finden direkt auf dem Campingplatz und im nahegelegenen Spreewald vielfältige Angebote. Bei regnerischem Wetter bietet in Kürze auch ein Sport-Shelter auf dem Campingplatz Raum für viele Indoor-Spiel- und Sportaktivitäten. Des Weiteren sind die Metropole Berlin und auch Dresden schnell und einfach per Bahn und Auto erreichbar.

Dokument: Tropical Islands erweitert Mobile Homes Park

Mobile Homes Park am Tropical Islands